Osterspaziergang für Kinder
Osterpaziergang1Osterpaziergang2Osterpaziergang3

Osterspaziergang

15.90

»Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein!«

von Johann Wolfgang von Goethe
mit Bildern von Klaus Ensikat
ab 7 Jahre, 24 Seiten, 21 x 28 cm
Halbleinen, Pappband, matt kaschiert
ISBN 978-3-934029-47-7

 

Art.-Nr.: 978-3-934029-47-7 Kategorie:

Produktbeschreibung

Lassen Sie sich auf Goethes Osterspaziergang mitnehmen, indem Sie in Klaus Ensikats fabelhafte Bilderwelt eintauchen. Erleben Sie mit, wie sich der Frühling langsam durchsetzt und den trotzigen Winter in die Knie zwingt!

Die berühmten Verse zum alljährlichen Naturwunder des wiederkehrenden Frühlings werden hier eindrücklich eingefangen und somit erstmals für Kinder zugänglich gemacht.

 

Leseprobe

 

Der Autor: Johann Wolfgang von Goethe, geboren 1749 in Frankfurt am Main, gestorben 1832 in Weimar, gilt als bedeutendster deutscher Dichter und wichtigster Vertreter der Deutschen Klassik.

Presse

Brigitte

»Mit den prächtigen Bildern von Klaus Ensikat wird das Naturwunder des wiederkehrenden Frühlings jetzt für die ganze Familie lebendig.«

Stiftung Lesen

»Poesie für Kinder? Als Einschränkung der Zielgruppe sollte man das auf keinen Fall verstehen! Hier kann man sowohl einen neuen Zugang zur Klassik finden als auch lang Vergessenes neu entdecken. Und zwar unter dem Motto: Vom Staube befreit …«

Nürnberger Zeitung

»Große und kleine Leser werden gleichermaßen bezaubert sein, wenn sie sich mit dem alten Geheimrat aufmachen, um an der erwachenden Natur und dem bunten ländlichen Treiben teilzuhaben.«

Die Rheinpfalz

»Die Sprache des Buchs ist schon ein bisschen schwierig, kein Wunder, schließlich hat das Gedicht schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Aber die tollen Bilder dazu, die der Künstler Klaus Ensikat gemalt hat, helfen ganz prima, den Text ganz zu verstehen.«

zitty

»Lustvoll anzuschauen, liebevoll in Details und Atmosphäre. Kinder können so die berühmten Verse aus Goethes Faust beim Vor- oder Selberlesen kennenlernen.«

Graphische Kunst – Internationale Zeitschrift für Buchkunst und Graphik

»Klaus Ensikat darf getrost als einer der wichtigen Buchillustratoren gelten. Und wie es ihm wieder gelingt, einen Text kongenial gleichermaßen für Kinder und Erwachsene in Szene zu setzen. Die jeweilig doppelseitigen Illustrationen begleiten Faust und seinen Helfer Wagner auf diesem Spaziergang. Natürlich ist hier Goethe selbst der Faust und auch der berühmte faustische Pudel darf nicht fehlen.«

literaturmarkt.info

»Die Poesie für Kinder-Reihe ist mit dieser Buchausgabe um ein Juwel reicher. Davon können sich andere Verlage noch etwas abgucken.«

Meininger Tageblatt

»Ensikats detailverliebte Zeichnungen regen nicht nur die kindliche Fantasie an, auch den erwachsenen Leser lassen Sie tiefer in diese Zeilen eintauchen. (…) So ist dieses Buch eine großartige Möglichkeit, die jüngsten Leser an Goethes ‚Faust‘ mit Hilfe der fantastischen Illustrationen heranzuführen. Aber auch Erwachsene (Vor-)Leser können hier mit Freude das Gedicht neu entdecken.«

Glaube und Leben/Der Sonntag/Bonifatiusbote

»Ensikats Illustrationen fangen die Osterstimmung ein und lassen das Buch zum Vergnügen für (Groß-)Eltern und Kinder werden.«

tabula rasa – Zeitung für Gesellschaft und Kultur

»Mit spitzer Feder und ätzender Tinte zaubert der ‚ungekrönte König der Buchillustration‘ mit seinen ‚Gedankenstrichen‘ in altmeisterlicher Manier ein buntes Bilder- und Wimmelbuch, in das man immer wieder eintauchen kann und stets neue Details entdeckt. (…) Literatur hat viele Gesichter, und ein reizvolles und äußerst gelungenes findet man in diesem Buch.«

Amtsblatt Blumberg

»’Osterspaziergang‘ ist ein wunderschön gelungenes Buch, das ganz sicher nicht nur Kinder zum Sprechen der klangvollen Verse und zum ganz genauen Hinschauen animiert, sondern es ist auch ein Buch, in dessen Leichtigkeit und Harmonie sich sicherlich auch Erwachsene hinein vertiefen können.«

Praxis Gemeindepädagogik – Zeitschrift für evangelische Bildungsarbeit

»Ein Stück Literaturgeschichte wird hier in meisterhafter Manier präsentiert. Sowohl in Text als auch im Bild wird Kindern hier Kunst zugetraut, die für geschulte Bilderbuchleser zum Vergnügen werden kann.«

Rheinkind

»Durch die großartigen Illustrationen von Klaus Ensikat wird dieser Literaturklassiker auch für Kinder lebendig und das Frühlingserwachen fast spürbar. Dieses Buch ist ein echtes Schmuckstück für Groß und Klein und ein wunderbares Geschenk zu Ostern.«