Diener Zweier Herren
Bildschirmfoto 2015-08-20 um 14.51.46Bildschirmfoto 2015-08-20 um 14.51.30Bildschirmfoto 2015-08-20 um 14.51.38

Diener zweier Herren

16.90

»Wieviele gibt es nicht, die einen Herren suchen, und ich habe nun gleich zwei …«

nach Carlo Goldoni

neu erzählt von Barbara Kindermann
mit Bildern von Claudia Carls
ab 7 Jahre, 36 Seiten, 22 x 30 cm
Halbleinen, Pappband, matt kaschiert
ISBN 978-3-934029-16-3

 

Art.-Nr.: 978-3-934029-16-3 Kategorie:

Produktbeschreibung

Diener Zweier Herren: Barbara Kindermann hat Goldonis beliebtes Commedia dell’arte-Stück fesselnd für Kinder nacherzählt und bereichert damit die Reihe Weltliteratur für Kinder um einen berühmten italienischen Dichter. Claudia Carls zauberhafte Bilder in typisch italienischen Farbnuancen lassen das Ambiente der turbulenten Verwirrkomödie lebendig werden und ziehen Kinder sofort in Ihren Bann.

Packend wird erzählt, wie der gewitzte Truffaldino in Venedig als Diener zweier Herren aufgrund seiner Doppelrolle in Bedrängnis gerät. Er versucht alles, damit sein Doppelspiel nicht auffliegt. Dabei verwickelt er sich in immer dreistere Widersprüche und das Schlamassel nimmt unaufhaltsam seinen Lauf … – ein faszinierender Lesespaß und ein unvergessliches Buch für Kinder ab 6 Jahre!

Leseprobe

Presse

Brigitte

»Lassen Sie sich von Claudia Carls‘ hinreißenden Illustrationen verzaubern.«

Neue Luzerner Zeitung

»Auch dank herrlichen Zeichnungen wird die turbulente Geschichte um den stets hungrigen, verliebten Truffaldino ein Lesespass.«

sandammeer.at

»Es gelingt der Autorin, eine überzeugende und sehr unterhaltsame Erzählung daraus zu machen. (…) Besonders hervorzuheben sind die wunderschönen, ein wenig alten Lithografien nachempfundenen Illustrationen, die das historische Venedig fantasievoll auferstehen lassen und in harmonischen, warmen Farben Menschen und Orte in Szene setzen. Das Buch wird also dem Anspruch vorzüglich gerecht, einen Klassiker kindgerecht zu präsentieren, und es bietet darüber hinaus mitreißende und originelle Unterhaltung für die ganze Familie, denn auch vorlesende oder begleitende Erwachsene werden sich dem Charme der Geschichte und der Bilder kaum entziehen können.«

Amtsblatt Blumberg

»Spannend und kindgemäß erzählt Barbara Kindermann dieses reizvolle, turbulente Verwirrspiel und lässt in diesem Lesespaß Kinder an einem großen Werk der Commedia dell’Arte teilnehmen. (…) Wunderschön und farbintensiv hat Claudia Carls dieses Lustspiel illustriert und jedes Bild ist eine kleine Bühne für sich, auf der es in vielen Details unendlich viel zu entdecken gibt.«

Jugendschriftenausschuss des BLLV-Mittelfranken

»So macht die Beschäftigung mit Klassikern richtig Spaß. Das Buch ist für jeden Literaturfreund oder den der es werden will, uneingeschränkt zu empfehlen.«